Fischer Art -
Michael Fischer

Der Künstler Michael Fischer hatte sich schon früh vorgenommen, die Welt bunter zu gestalten. In seiner Kunst setzt er sich sozialkritisch mit der Umwelt auseinander, ordnet sein Schaffen selber in Anlehnung an den Sozialkritischen Realismus dem „Marktwirtschaftlichen Realismus“ zu.
In seiner Bildsprache bedient er sich an satten Farben, großen Flächen, einfachen Strukturen und comicartigen Muppets, wodurch ein hoher Wiedererkennungswert entsteht.
Kaum ein Künstler hat weltweit soviel Fläche bemalt wie er.

Doch auf Flächen alleine lassen sich die Kunst-Am-Bau-Projekte von Michael Fischer nicht beschränken, auch Brücken, Spielplätze und vieles mehr werden von dem Künstler in Farbe getaucht.
Bunt, auffällig und immer ein Blickfang, Michael Fischer-Arts Skulpturen verschönern viele Plätze in Deutschland und sind ein Magnet für Touristen und Kunstliebhaber.

Ein 100 Meter langer Brunnen in der Innenstadt von Frankfurt a.d. Oder, in dem acht bis zu sechs Meter hohe Skulpturen Wasser spucken, gehörte zu seinen ersten Skulptur- Projekten.

Mal ein etwas anderer Stil, aber nicht weniger bunt: Schon viele Berühmtheiten wurden von Michael Fischer-Art in Pop-Art Manier dargestellt. Dazu pflegt der Künstler Fischer-Art guten Kontakt zu Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Showbusiness.

Er ist ausserdem als Autor von Kurzgeschichten bekannt.

https://www.fischer-art.de

Durch die Nutzung dieses Online Angebotes stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zudem stimmen Sie der Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.